Juli - September 2019

 

Nächste Daten:

3. Juli, 4. Sept und 2. Okt 2019

Mittwochabend

19 -21 h

Übungsgruppe: Achtsamkeit und Meditation

Diese Übungsgruppe bietet Gelegenheit, die eigene Achtsamkeits- oder Meditationspraxis im Rahmen einer Gruppe regelmässig  zu üben und zu festigen. Die Gruppe ist auch offen für Neueinsteiger und Meditationsbeginner. Es kann jederzeit neu eingestiegen werden.

 


 

 

 

 

 

 

 

Fortlaufender Gruppenmeditationszyklus

Beim gemeinsamen Meditieren erfahren wir immer wieder, dass es „leichter geht“, wir die Meditation als intensiver erleben, neue Öffnungen möglich werden, wir in Bereiche vorstossen, die uns alleine bisher verschlossen geblieben sind, und die Erfahrung des Zustandes von Stille nachhaltiger und länger andauernd sein kann.

 

15. Juni 2019   "Wegweiser 2: Öffnungen"

Wegweiser können eine grosse Hilfe sein auf dem spirituellen Weg. Sie zu verstehen, ihnen zu vertrauen und sie auch wieder loszulassen ist ein immer wiederkehrendes Thema unserer Reise.




Kurs 2019/20:

ab November 2019

Das Prinzip der Achtsamkeit bei Depressionen

Das Prinzip der Achtsamkeit hat sich als wirksam zur Prophylaxe von depressiven Episoden erwiesen. Neben dem Kultivieren der Achtsamkeit im Alltag werden in diesem Kurs weitere wichtige Fähigkeiten (Akzeptieren, Sein lassen können, vom Tun zum Sein, Umgang mit dem Denken und mit Gefühlen) thematisiert und deren Anwendung im Alltag eingeübt.